13. Jänner 2019

Heute haben wir uns auf die Suche nach dem vielen Schnee in Österreich gemacht. Während man von Niederösterreich westwärts im Schnee untergeht, ist in Wien wieder einmal gar nichts davon zu sehen. Also sind wir heute ins Auto gestiegen und vor die Stadtgrenzen Richtung Füllenberg gefahren. Fazit: Schnee ja, aber weniger, als wir erwartet haben. Aber es war dennoch eine sehr schöne Runde und wir konnten auch im Schnee stapfen.    Artikel kommentieren »

TAGS

Roman, Richard, Ivy, Familienausflug, Schnee, Füllenberg, Niederösterreich, Schnee, Schneechaos in Österreich, 2019, Schnee schaun

Love

In der Innenstadt liegt kein Schnee mehr. Aber kaum kommt man ein wenig höher und an den Stadtrand, bekommen wir hier in Wien auch sogar etwas vom Schnee in Österreich mit! Immerhin liegt hier auf der Schwarzenbergallee noch Schnee. Und lädt ein paar Wiener Familien zum Rodeln ein. Wir drehen wieder unsere klassische Winterrunde. Und Ivy taugt es so richtig im Schnee!    Artikel kommentieren »

TAGS

Auslauf, Hund, Ivy, Wien, Stadtrand, Schnee, Richard, Statue, Schwarzenberg Allee

Love

(Sch-)ADÉ

Veröffentlicht am 12. Jänner 2019 von Roman

Heute war es soweit und wir haben und vom Christbaum getrennt. Schon irgendwie schweren Herzens, weil er immer noch so frisch wie am ersten Tag war! Fühlt sich fast so an, wie einen lebendigen Baum umzuschneiden! Aber alles hat nun mal seine Zeit! Und Teile davon übernehmen nun Winterschutzaufgaben auf der Terrasse!    Artikel kommentieren »

TAGS

Weihnachtsbaum, zusammen schneiden, Richard, Winterschutz, Pflanzen, Terrasse

Love

Heute haben wir gemeinsam mit Johannes und Christian einen wunderbaren Abend mit Freunden und Käsekurs in der Lingenhel Stadt-Käserei genossen. Bloß so. Bloß für ein paar Freunde und einer guten Gelegenheit, wieder ein wenig Zeit miteinander zu verbringen! Wir haben wieder viel Spaß gehabt und sind gemeinsam in Milch gestochen um am Ende die Grundlage für ein paar gute Bries (erst nach einiger Reifezeit) geschaffen. Vielen Dank für die nette Einladung und den super Abend!    Artikel kommentieren »

TAGS

Käsen, Käsekurs, Stadt-Käserei, Lingenhel, Landstraßer Hauptstraße, Wien, Freunde, Johannes, Christian, Germaine, Tom, Gerlinde, Roman, Richard, Helmut, Birgit, wie man Käse macht, Käseverkostung

Love

Heute hatte Ivy ihren ersten Arbeitstag im neuen Jahr. Bei Richard in der Ordination. Und man sieht ihr an: die mangelnde Aufmerksamkeit und Fadesse findet sie gar nicht so toll.    Artikel kommentieren »

TAGS

Ivy, Englisch Setter, Englischer Setter, Fauteuil, chillen

Love

Unseren Weihnachtsbaum hatten wir ja schon sehr lange nicht mehr so lange in der Wohnung stehen. Sie werden ja schon Mitte Dezember aufgebaut und dann oft noch vor Silvester wieder abgebaut. Besser gesagt, die Äste werden abgeschnitten und haben noch einen Einsatz als Winter-Kälteschutz für unsere Pflanzen auf der Terrasse. Damit haben wir einen Doppelnutzen.    weiterlesen ... » Lesezeit: weniger als 1 Minute

TAGS

O Tannenbaum, Christbaum, Weihnachtsbaum, geschmückt, beleuchtet, Lampions, Lichterkette, Twinkly, LED, Animation, Haltbarkeit, Pflege, Tipp

Love

Danke, Toni & Bene. Jetzt sind wir auch für die Post-Punschsaison gerüstet! Wermut-Tonic. Yay!    Artikel kommentieren »

TAGS

Wermut, Geschenk, Toni, Bene, Selbstgemacht, Yay, Werbeagentur

Love

Richard wollte gerne etwas 'gesünderes' essen. Warum also nicht wieder einmal ein provenzalisches Huhn in den Ofen schieben? In diesem Schmot-Brat-Gericht ist es im Grunde recht flexibel, was in den Topf kommt. Auf jeden Fall sollte es ein Bio-Hendl sein. Und unbehandelte (Bio-)Zitronen. Die haben wir halbiert und in etwas Gänsefett (haben wir vom letzten Ganslessen praktisch in Eiswürfelbeutel eingefüllt und eingefroren für solche Zwecke) schön angebraten. Die Hühnerteile gut waschen, mit Olivenöl einölen und kräftig pfeffern und salzen. Dann einfach zu den Zitronen geben und gut bei häufigen wenden anbraten (das dauert so in etwa 15-20 Minuten). Wenn sie schön angebräunt sind, dann in eine Schüssel geben und zur Seite stellen. Weiter geht's mit dem nächsten Schritt.    weiterlesen ... » Lesezeit: weniger als 1 Minute

TAGS

Provenzalisches Huhn, Making of, Bilder, Zubereitung, Schritt für Schritt, Zitronen, Hühnerkeulen, Hühnerbrust, Knoblauch, Oliven, Fenchel, Thymian, Le Creuset, Topf, Feigen

Love