Seit langer Zeit gibt es kaum Entwicklungen bei den Toastern. Während sich andere Dinge laufend verbessern sowie neue Denkweisen und Technologien in die Entwicklung einfließen, führt der Toaster ein Schattendasein. Sicherlich gibt es eine Menge Designideen - aber aus den meisten Toastern wurden eher unansehnliche Plastikbomber, die schnell im Küchenkasten enden und vielleicht sogar in Vergessenheit geraten.

vergrößern
2008 ceramictoast 02

Anders bei diesem Modell. Es ist so gestaltet, dass es mitten am Ort des Geschehens Platz nehmen darf - und zwar platzsparend und völlig unaufdringlich. Der Toast wird ganz nebenbei eingeschoben und schon bewegt er sich langsam durch die Toasteinheit hindurch um daraufhin auf der anderen Seite getoastet und griffbereit auf den Verzehr zu warten.

Leider konnten wir im Internet noch keine Bezugsquelle finden - es scheint sich daher eher um einen Design-Prototypen zu handeln. Wenn wer mehr weiß, dann bitte hier posten!