Rezepte

17. Oktober 2015

Ganz und gar nicht Fastfood

Veröffentlicht am 17. Oktober 2015 von Roman

Wir haben den Sauerteig und ein Sauerteig-Starterpaket von Joseph Brot zur Verfügung gestellt bekommen und uns natürlich gleich an den Selbsttest gewagt. Ein bisserl Convenience muss aber sein. So war das Biomehl bereit fertig gemahlen und der Sauerteig im Glas ready zur Weiterverarbeitung. Der Rest dauert dann nur noch 24 Stunden - in etwa. Nichts also für ein spontanes Butterbrot für den schnellen Hunger zwischendurch.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: cirka 2 Minuten

TAGS

#meinjoseph, Brot backen, selber, Sauerteig, Poolish, Joseph Brot, so geht's, Anleitung

Love
Das passt dazu

Zwetschkentarte - en minute

Veröffentlicht am 10. Oktober 2015 von Roman

Wenn man Lust auf einen frischen Kuchen hat, dann kann man mit ein paar Zutaten auch innerhalb kürzester Zeit und (fast) ganz ohne Aufwand eine Obsttarte machen. Wie in diesem Fall. Mit dem Tante Fanny rundem Quiche- und Tarte-Teig im Kühlschrank (bei uns ein Dauergast, der immer aufgefrischt wird, sobald mal er mal wieder aufgegessen wurde), 130 Gramm geriebene Mandeln (oder andere Nüsse) vermengt mit circa derselben Menge zerriebene Lotus Biscoff Karamellgebäck (das sind die kleinen Kekse, die man vielerorts zum Kaffee dazu bekommt). Alles mit etwas Rum oder Cognac beträufelt und ein paar dünne Scheiben Butter darüber gelegt. Dann reichlich mit Obst belegen, mit etwas braunem Zucker bestreuen und bei rund 180°C für etwas 30 Minuten im Rohr backen. Fertig ist die Obsttarte.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: weniger als 1 Minute

TAGS

Tante Fanny, Quicheteig, Tarte, Mürbteig, rund, Lotus Biscoff, Kekse, Zwetschen, Obsttarte, schnell, unkompliziert, Zubereitung, Anregung

Love
Das passt dazu

So schöne Rippchen bekommt man bei uns wahrscheinlich nicht mal beim Fleischer des Vertrauens. Außer man kommt mit einer Vorlage und ordert auf Bestellung. Man sollte nicht vertrauen, dass sie in der Fleischtheke einfach so rumliegen und auf einen warten. Wir haben unsere bei Otto Gourmet bestellt.

Hierzulande kennt man ja meist nur das schnelle Grillen. Da wo man Barbecue dazu sagt, nimmt man es mit schnell nicht so genau.

Veröffentlicht am 11. August 2015 von Roman

Schon interessant, dass es unbedingt in den USA einen wahren Kult ums hochqualitative Barbecue gibt. Sonst ja eigentlich eine Heimat von Fastfood und Convenience-Produkten kann man sich in Punkto Fleisch und Grill noch einiges abschauen. Da wird gesmoked, gegart, gebrutzelt, mariniert und vieles mehr. Einfach immer dem perfekten Fleisch auf der Spur.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: cirka 3 Minuten

TAGS

Ribs, 3-2-1, 321, Anleitung, Bilder, Schweinerippchen, Spareribs, Otto Gourmet, Weber Grill, Richard, Magic Dust Rub, Glacieren, Rezept, Zutaten

Love
Das passt dazu

Mohn & Marillen. Eine wahrlich göttliche Kombination

Veröffentlicht am 10. August 2015 von Roman

Für die Soufflémasse benötigt man:    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: weniger als 1 Minute

TAGS

Mohn, Soufflé, Marillen, Marzipan, Zubereitung, Anleitung, Rezept, Genuss, Weber Grill, Grilldessert, Le Creuset, Toni, Foodfoto, Because you are Hungry, Blog, Gäste

Love
Das passt dazu

Ein Wiener Klassiker - immer wieder gut!

Veröffentlicht am 15. Juni 2015 von Roman

Milchrahmstrudel - das klingt für mich irgendwie hochdeutsch. Wahrscheinlich ist es aber nur hochösterreichisch für diesen wahrlich feinen Dessert und Jausenklassiker und ist die schöne Beschreibung für Milirahm (also Mili - liebevoll verkürzt von Milch und man hat das Gefühl, das die Kuh mit dem gleichen Namen auch gleich ums Eck steht). Als wir im Februar vom Lugeck eingeladen wurden, hatten wir die Möglichkeit dessen Entstehung samt Rezept und Anleitung auch gleich noch mit zu bekommen und auch selbst Hand anzulegen. Dazu aber mehr in unserem Bericht über das Lokal am Lugeck.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: cirka 2 Minuten

TAGS

Rezept, Milirahmstrudel, Milchrahmstrudel, Wiener Art, Tradition, Lugeck, Figlmüller, Zubereitung, Zutaten, Sauerrahm, Topfen, Sauce Royal, Mengenangaben, Wien, Österreich, Dessert

Love
Das passt dazu

Ice-Dream-Kurs

Lesezeit: Lesezeit: cirka 2 Minuten (79 Bilder) {item_devaccordion}

Mit einer professionellen Eismaschine und der richtigen Anleitung, macht es noch mehr Spaß

Veröffentlicht am 11. Juni 2015 von Roman

Vor ein bisserl einer Zeit waren wir Eis machen - und zwar hoch offiziell. So richtig mittendrin. Peter und Karli hatten die Idee und wir suchten nun nach einem passenden Termin für unseren Kurs. Der Ort: die Ice Dream Factory, die als Shop-im-Shop Konzept in der Pure Living Bakery integriert ist. Deswegen ist das nette Ambiente auch schon mal gegeben. Geführt wird die Ice Dream Factory on Carsten Eickhoff, der uns auch höchstpersönlich alles Wissenswerte über die professionelle Eiszubereitung erzählte. Nach einer kurzen Theorie, entsprechender Kleidungsausrüstung und guter Handwäsche ging es dann an die Bottiche. Denn Eis haben wir gleich in großen Mengen fabriziert. Und zwar insgesamt 3 Sorten.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: cirka 2 Minuten

TAGS

Ice Dream Factory, Carsten Eickhoff, Eiskurs, Eis machen, Zubereitung, Burggasse, Wien, 1070, Pure Living Bakery, Trend, Foodtrend

Love
Das passt dazu

Auch dieser hier wird aus einem Germteig gemacht – allerdings mit Gewürzen wie Kardamom, Mastix und Machlepi bzw. Mahaleb verfeinert.

Veröffentlicht am 15. März 2015 von Roman

Die Osterzeit und der Frühling stehen vor der Tür. Und damit auch wieder die Lust auf ein paar Gäste zum Brunchen, Osternester verstecken und suchen oder einfach nur das offizielle Ende der Fastenzeit zu feiern. Die Leute von NOAN haben uns zu diesem Anlass ein ganz spezielles Rezept zukommen lassen, mit dem man die Osterjause mal ein wenig ungewöhnlicher bereichern kann. Wie zum Beispiel mit diesem pikanten Tsoureki.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: cirka 2 Minuten

TAGS

Tsoureki, griechischer Osterzopf, Osterbrot, Brunch, Osterjause, Tradition, Neuinterpretation, Rezept, Zubereitung, Gewürze, Kräuter, Kardamom, Mastix, Machlepi, Noan Olivenöl

Love
Das passt dazu

Aeijst (gesprochen Ej-st) ist ein steirischer Gin

Veröffentlicht am 13. Februar 2015 von Roman

Und nochmal ein Gin-Beitrag. Denn heute hat mir Erich in der Agentur einen neuen Gin unter die Nase gehalten. Fein säuberlich und liebevoll verpackt und leider noch ungeöffnet - was sich aber hoffentlich demnächst ändern wird. Also habe ich mich einmal auf Internetrecherche begeben und versucht ein paar Dinge über diesen Gin aus der Steiermark herauszubekommen.    weiterlesen ... » Lesezeit: Lesezeit: cirka 2 Minuten

TAGS

Gin, Steiermark, Österreich, Lebring, Langaberg, Wolfgang Thomann, Schnapsbrenner, Weinbauer, Torberg, Gin Tonic, Gimlet, Albertgasse39

Love
Das passt dazu