Just our opinion

19. November 2017

Auswahl filtern:
5 Bilder Image

Was ist eigentlich eine Killer App?

19. November 2017 | Movies

Just our opinion    Sounds good    We love gadgets    Movie   

Mit dem Apple iPhone X wurde laut Apple eine neue Generation für Smartphones eingeläutet. An welchen Features macht sich das denn nun tatsächlich bemerkbar? Manchmal sind es nicht die offensichtlichen technischen Fakten, die den Leuten gefallen. Das neue iPhone X ist das erste iPhone mit einem OLED Display. OLED hat neben der farbintensiven Darstellungsmöglichkeit vor allem den Vorteil, dass die einzelnen Bildpunkte (und davon sind es in einem Display seit dem Retina Trend und damit super hohen Pixelauflösungen) selbst leuchten oder eben nicht. Bis dato produzierten die Bildpunkte nur die Farben und wurden von hinten mit einer Art Neonröhre wie bei einem hinterleuchteten Plakat strahlend in Szene gesetzt. Diese neue Technologie hat nicht nur den Vorteil, dass ein schwarzer Punkt nun auch wirklich tiefschwarz ist (weil ja kein Licht entsteht) und den angenehmen Nebeneffekt, dass so ein dunkler Pixel auch weniger Energie benötigt - ein kritischer Faktor bei den kleinen Geräten für die Hosentasche und den immer energiehungrigeren Rechenleistungen auf Höchstniveau.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (5 Bilder)

Love
6 Bilder Image

Der schönste Wahlkampf um Prozente

12. Oktober 2017 | Movies

Just our opinion    Movie   

Dieser Wahlkampf geht wohl in die Geschichte der Tiefpunkte unserer politischen Situation in diesem Land ein. Ein Spiegelbild der über viele Jahre kultivierten politischen Unkultur, wie sich die Kräfte auf den Rücken der Österreicher & Österreicherinnen einen Ringkampf nach dem anderen liefern und dabei ganz vergessen, dass man auch eine positive Arbeit erledigen könnte und damit auch Vorbild ist. Wie im Kindergarten, wird in fast 50 TV-Konfrontationen auf den diversen Sendern eine Wahlkampfolympiade abgefeiert. Und den Medien ist das ganz recht. Neue Inhalte gibt es kaum - und da freut man sich scheinbar fast kindlich über jeden Schmutzkübel, auf den man dann stundenlang in den TV-Sendungen und Blättern herumreiten kann. Eine solch eine Überzeichnung ist wirklich kaum auszuhalten. Und die Sensationslust wird befriedigt und geschürt.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (6 Bilder)

Love
Galerie Image

Bagelmanufaktur am Albertinaplatz

29. September 2017 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Found - Liked - Linked    Produkte    Simply the best    Oh Vienna    Simply interesting   

Fuck Oida, ist des gut. Wenn Josef Weghaupt ein neues Geschäft eröffnet und darin über seine Philosophie und Produkte redet, dann geht es mit seinen Emotionen ganz schön rund. Da steckt sehr viel Leidenschaft in seinen Produkten und Konzepten, das spürt und schmeckt man letztendlich auch. Einerseits will er seinen natürlichsten und einfachsten Produkten ein schönes Ambiente bieten, andererseits kommt da auch nichts rein, was im Brot, Gebäck oder anderen kleinen Take-away Artikeln etwas verloren hätte. Und Frisch bedeutet bei ihm und seiner Crew aber auch noch frisch. Nicht aufgetaut und aufgewärmt - frisch halt einfach. Was einfach klingt, braucht in der Realität dann aber einiges an Gespür und Konzept. Denn wenn man möglichst frisches Takeaway und Gebäck abbieten will, dann braucht es für möglichst kurze Wege auch eine Zubereitungsküche. Und genau so eine befindet sich unter dem neuen Geschäft. Hier Handwerk Küchenchef Thomas Wohlfarter und breitet mit seinem Küchenteam neben dem Zutaten für den Bagel auch alles frisch für die Salate zum Mitnehmen zu. Alles wird vor Ort täglich frisch von den Profis gebacken, gekocht und zubereitet. So gibt’s in der Joseph Bagelmanufaktur ab sofort Bagels belegt mit hausgebeiztem Lachs, cremigem Hummus, handgerührtem Cream Cheese, warmem Wiener Beinschinken vom Thum und warmem Dry Aged Bio Roastbeef vom Höllerschmid aus dem Kamptal.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (30 Bilder)

Love
Galerie Image

Pink ist das neue Weiß

01. Mai 2017

Just our opinion    Simply interesting    What’s life without it   

Rosa wirkt sanft und weich, weshalb es seit den 1920er Jahren allgemein mit Weiblichkeit assoziiert wird. Vorher galt Rosa als männlicher Babyfarbton. Rot hat die Assoziationen Leidenschaft, Blut, aktiver Eros und Kampf. Somit galt es lange Zeit als „männliche“ Farbe und Rosa, das „kleine Rot“, wurde Jungen zugeordnet. Blau dagegen ist in der christlichen Tradition die Farbe von Maria. Somit war Hellblau, das „kleine Blau“, den Mädchen vorbehalten. Für erwachsene Frauen ist Rosa die viertschönste und siebtunbeliebteste Farbe, für Männer die achtschönste und die drittunbeliebteste. Für Männer bedeutet diese Farbe meist Hilflosigkeit, Naivität und Schwäche. Aber das könnte sich auch wieder ändern. Wenn man in die Modeszene schaut, dass kommt Rosa immer mehr bei Männern gut an.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (8 Bilder)

Love (1)

Liebe(nsmittel)

17. März 2017 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Videos    Simply interesting    Movie   

Oh la la. Das nenn' ich einmal einen mit Liebe gemachten TV-Spot für einen Supermarkt. Ganz ohne Angebote und ohne Superlative. Macht einfach nur Lust aufs Kochen mit Lebensmittel. Und weil die Liebe ja bekanntlich durch den Magen geht, wurde diese auch in Anlehnung an den Filmklassiker "La Boum - Die Fete" entsprechend umgesetzt. Eine sehr nette Idee, wortlos, als Kurzfilm. Chapeau!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love
5 Bilder Image

Man kann sogar den Plattenspieler neu erfinden: Wheel by Miniot

07. März 2017 | Movies

Just our opinion    Simply interesting    Sounds good    We love gadgets    Movie   

Vor ein paar Jahren haben wir uns ja auch für zuhause wieder einen (eigentlich ja 2) Plattenspieler angelegt und kaufen seither auch wieder Vinyls. Diese gibt es ja teilweise mittlerweile sogar in größerer gefühlter Fläche als CDs bei Saturn oder Mediamarkt. In Zeiten, wo Musik immer mehr zur Commodity wird und allerorts für wenig Geld einfach runter geladen wird, bekommt das Haptische wieder eine neue Bedeutung. So eine Platte kann nämlich schon ganz schön Aufmerksamkeit einfordern. Alle 20 Minuten benötigt sie einen Seitenwechsel. So bekommt man noch einen direkten Bezug zur Musik, denn man wird immer wieder an die Songtitel und den Artist erinnert. Wie wir finden eine schöne Ergänzung zum einfachen dahinplätschern von endlosen Playlists (die ja mittlerweile kaum noch selbst zusammen gestellt werden sondern einfach nur (im besten Fall) kuratiert werden, bzw. sind aus dem persönlichen Musikverhalten künstlich neu generieren. Keine schlechte Sache, aber irgendwie schwimmt man so immer wieder in der selben Suppe.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (5 Bilder)

Love
Galerie Image

Mehr Bass. Weniger Hass.

03. Dezember 2016

Just our opinion    Oh Vienna   

Ein Zusammenschluss von Veranstaltungskollektiven, Vereinen, Lokalbetreiber_innen und Einzelpersonen aus dem Kulturbereich und der Lokalszene Wiens haben eine Initiative gestartet um die jungen Wiener und Wienerinnen erstens dazu zu bewegen, wählen zu gehen. Und dann auch noch das Richtige. Ziemlich gelungene Kampagne, die mit wenigen Worten auf unterschiedlichen Plakaten auf den Punkt bringt, was Freiheit, Vielfalt, Buntheit und Offenheit in einer Stadt und einem Land bedeuten sollte. Morgen ist wieder ein wichtiger Tag für die Demokratie. Hoffen wir das Beste - und gehen wählen!   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (10 Bilder)

Love
Galerie Image

Pastrami, Baby

11. November 2016 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Found - Liked - Linked    Oh Vienna    Simply interesting    Wine & Dine   

Nicht jedes neue Esslokal (bzw. Imbiss) trifft unseren Geschmack. Aber dieses tut es. Immer mehr neue Lokale kommen nun schön langsam vom hippen 7. Bezirk rüber in den 8. (obwohl das im Fall von Pastrami, Baby gar nicht einmal stimmt). Das 'Es gibt Reis' wurde im vergangenen Jahr eröffnet (Piaristengasse), Schelato ebenfalls (Lerchenfelderstraße, auf der Seite vom 8. Bezirk) oder auch das Goldfisch (ein feines Fischgeschäft). Auch das Nguyen (ebenfalls Lerchenfelderstraße, auf der Seite vom 8. Bezirk) läuft sehr gut an. Insbesondere in der Lerchenfelderstraße ist noch einiges an Lust, für gute Geschäfte und Lokale. Immerhin ist die Lage perfekt. Denn diese ist auf einer Seite der 7. Bezirk und auf der anderen der 8. Bezirk. Was auch ein Grund ist, warum man sich mit dieser gut gelegenen Straße so schwer tut, sie gestalterisch auch auf Vordermann zu bringen. Gibt es doch für die jeweilig anderen Straßenseiten auch andere Bezirksverantwortungen - was kurioserweise (und schon alleine das ist haarsträubend) zum Beispiel zur Folge hat, dass es vorkommt, dass die Schanigärten links teils länger bewilligt werden als auf der anderen. Sollte es einmal zu der eben im Ansatz diskutierten Zusammenlegung diverser Bezirke kommen (und da bin ich total dafür), könnte sich die Lerchenfelderstraße rasch entwickeln und zu neuer Blüte kommen. Breit ist sie und eine gute Verbindung in die Stadt. Mit Straßenbahn und Kreuzung zum 13a (und später vielleicht auch der U5). Und nicht ganz so alt eingesessen wir die Josefstädter Straße. Hier spürt man noch ein wenig den Hofratswitwenflair (kein Wunder, dass sich hier auch die Kurkonditorei Oberlaa angesiedelt hat).   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (9 Bilder)

Love
2 Bilder Image

Dirty Talking

11. Oktober 2016 | Movies

Just our opinion    Simply interesting    Movie   

Der Wahlkampf in den USA geht ins Finish und es scheint ein Kopf an Kopf Rennen zwischen dem wortgewaltigen und unerschrockenen Populisten Donald Trump und der inhaltlich ziemlich farblosen Hillary Clinton zu werden. Und die ganze Welt sieht zu, was sich da in den USA so abzeichnet. Auch, wenn Trump als Schreckgespenst einer neuen politischen Realität daher kommt, ist wohl auch Hilary bei weitem nicht das Gelbe vom Ei. Aber im Moment scheint ja die ganze Welt bei den Wahlen immer nur noch das geringere Übel zu wählen um Schlimmeres zu verhindern. Das kennen wir doch irgendwie.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (2 Bilder)

Love
2 Bilder Image

Ecken in Wien

12. August 2016

Just our opinion    Oh Vienna    Simply interesting   

Wien ist neben der kitschigen Sissi K&K Stadt (mehr dazu in Kürze) eben auch eine ganz normale Großstadt. Graffities, Sandler, stinkende U-Bahnen, trashige Leute und Winkel. Von denen gibt es so einiges in Wien und nicht alles davon bräuchte man unbedingt. Aber auch das sind die Aspekte, die eben eine Stadt zur Stadt machen - und nicht zu einem kitschigen Hallstatt oder Salzburg wo das Spießertum ein Zuhause hat. Nicht, dass es solche Spießen nicht auch zur Genüge in Wien gäbe. Aber es vermischt sich hier mehr und es gibt eben auch einen urbanen Weitblick und ein größeres Kulturspektrum (sogar innerhalb der Stadtgrenzen).   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (2 Bilder)

Love
Galerie Image

Wasser marsch

16. Juli 2016

Just our opinion    Oh Vienna    Simply interesting   

Wer kennt sie nicht - die Lokale ULRICH und das kürzlich hinzugekommene ERICH. Das eine ist oben bei der Ulrichskirche im 7. Bezirk. Und weil es so erfolgreich eingeführt wurde hat man sich kurzerhand dazu entschlossen die Eroberung des gesamten Areals in Angriff zu nehmen und einen 2. gastronomischen Meilenstein am Fuße der Ulrichskirche bei der Burggasse zu markieren. Und was verbindet die beiden Lokale besser, als eine riesige Wasserrutschbahn von der Neustiftgasse bis fast zur Burggasse. Freilich hat man bei der Konzeption des 3-Tage Wochenend-Events sicher mit einem sommerlicheren Wetter spekuliert und gerechnet - was sich die Idee mitten in der Stadt ja wohl auch verdient gehabt hätte.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (97 Bilder)

Love
3 Bilder Image

Im Nachhinein ist man immer klüger

24. Juni 2016

Just our opinion   

Ich mag die Briten ja. Irgendwie schrullig, eigensinnig, humorig. Und allesamt mit einer großen Geschichte im Hintergrund. Einer Geschichte, die sich die Insel bis heute erhalten hat und die zu viel Erfolg und auch Wohlstand geführt hat. Sei es durch die erfolgreiche Kolonialisierung oder auch die Industrialisierung. Und auch im Digitalen Zeitalter ist man dem Rest von Europa ein paar Schritte voraus. Vielleicht auch durch den Sprachvorteil Englisch als Muttersprache zu haben, und daher eine der wichtigsten Weltsprachen einfach von Haus aus in die Wiege mit hineingelegt bekommen zu haben. Was wieder dazu führte, dass sich die Amerikaner und viele andere internationale Unternehmen auf dem Sprung nach Europa in Großbritannien niedergelassen haben.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 3 Minuten (3 Bilder)

Love
Galerie Image

Tesla Model 3 Vorstellung

01. April 2016

Just our opinion    Simply interesting    We love gadgets    What’s life without it   

Viele haben den Vorstellungstermin bei der Keynote von Elon Musk heute früh um 5:30 Uhr sicher mit Anspannung und Interesse erwartet. Denn die Company um ihn herum versteht es, Geheimnisse ähnlich wie Apple bis zum Schluss zu bewahren. Während bei vielen anderen Unternehmen ja bereits im Frühstadium einiges an Informationen im Internet zu finden ist, gibt es um den neuesten Spross aus dem Hause Tesla, dem Model III, kaum etwas zu finden. Nur ein paar Ankündigungen via Twitter Account von Elon Musk selbst, kurz vor dem heutigen Termin.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 4 Minuten (23 Bilder)

Love
Galerie Image

Hirn mit Ei

19. Februar 2016 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Oh Vienna    Wine & Dine   

Als leidenschaftliche Wiener mögen wir ja auch die Wiener Küche. Und da nicht nur Schnitzel, Würste und Apfelstrudel, sondern auch die vielen Innereien, die man allerdings immer weniger häufig (obwohl es nun scheinbar wieder mehr wird) auf den Speisekarten der Gastwirtschaften findet. Dennoch haben sich einige Wirte wieder darauf spezialisiert. Sei es der Wolf im Fünften, Petz im Gusshaus oder auch Josef Hohensinn im Achten. Letzterer war ein Schüler vom Starkoch Gerer und eignete sich dadurch die Liebe zu allen Lebensmitteln an. Nicht nur die vermeintlichen Gustostückerln vom Tier sollte man verwerten, sondern auch die Innereien. Quasi 'From Nose To Tail', eine Philosophie, die man auch bei vielen internationalen und hoch gelobten Restaurants wieder findet.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute (13 Bilder)

Love

Just dance

12. Februar 2016 | Movies

Just our opinion    Sounds good    What’s life without it    Movie   

OK - viele haben das vielleicht ja schon auf Youtube oder in ihrem Facebook Stream gesehen. Aber es ist einfach ein gute Laune Video, das man gerne teilen kann. Und deswegen wird es nun auch hier auf simply4friends verewigt. Wir wünschen euch einen wundervollen Tag! And remember: You are not wasting you're time, if you are dancing with it.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten

Love
Galerie Image

Shaken. Not stirred.

01. November 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Produkte    Darling – we need some drink here    Simply interesting    Wine & Dine    Movie   

Der offizielle Filmstart vom 24. Bond-Film ist der 6. November. Ich hatte allerdings schon die Gelegenheit, bei einer Premiere von Sony und auf Einladung von Belvedere Vodka im Kinosaal Platz zu nehmen und mit den Film vorab anzusehen. Eine Einladung, die ich gerne annahm, da ich einerseits ja gerne Bond-Filme sehe und ich außerdem Daniel Craig als eine wirklich gute Besetzung finde, die den alten Klassikern neben dem Stil auch noch eine Portion Härte und Kühle mit verpasst. Excellent choice quasi.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 3 Minuten (8 Bilder)

Love
Galerie Image

Koch des Jahres 2016: Konstantin Fillippou

21. September 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Simply the best    Oh Vienna    Wine & Dine   

Wir kommen ja doch so einiges rum und sind übers Jahr verteilt in einigen guten und angesagten Lokalen. Und irgendwie trifft die Koch des Jahres Auszeichnung auch immer wieder unsere Favoriten. Wie jetzt eben Konstantin Fillippou, einer unserer Kochlieblinge in Österreich. Er übernimmt den Titel von Richard Rauch, der mit seiner Schwester Sonja Rauch in Trautmannsdorf das Lokal Steirawirt führt. Das wir den Steirawirt schon lange vor seiner Auszeichnung auf unserem Radar hatten, könnt ihr hier nachstöbern ... .   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 3 Minuten (42 Bilder)

Love
Galerie Image

Gaumenreise beim Steirawirt

05. September 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Simply the best    Wine & Dine   

Den 2. Reiseteil unseres Sommerurlaubs haben wir mit einem Besuch beim Steirawirt begonnen. Und zwar mit einer Gaumenreise der besonderen Art. Wie daheim haben wir uns schon bei der Ankunft gefühlt und sind wie immer herzlich empfangen worden. Man kennt sich ja. Auch, wenn wir es nun schon seit einer geraumen Zeit leider nicht mehr hierhin geschafft haben. Und auch kulinarisch ging es gleich los. Insbesondere mit einer Menge Überraschungen. Unsere generell Wahl stand ja bereits vor der Ankunft fest. Diesmal wird nicht gekleckert. 9 Gänge sollten es werden - und damit die ganz große Gaumenreise. Inklusive Weinbegleitung. man gönnt sich ja sonst nichts grin   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 3 Minuten (41 Bilder)

Love
Galerie Image

Schelato, Schelato, Schelaaatooooo

12. August 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Simply the best    Oh Vienna   

Wie die Schwammerl schießen sie aus dem Boden. Es muss wohl irgendwo einen Jungunternehmer Förderkurs im vergangenem Jahr gegeben haben, der sich dieses Themas widmete - oder wie sonst erklärt man sich auf einmal diesen Trend? Vielleicht ist es aber auch die Erfolgsgeschichte der Eisgreißlerei und von Veganista - die bereits 2013 und 2014 ihre Pforten öffneten - und vor denen sich immer große Menschenansammlungen befinden. Nicht immer alleine, weil das Eis so gut ist, sondern weil man im Service doch um einiges länger benötigt als beispielsweise am Schwedenplatz - wo alles ratzfatz geht und man ein Stanzten voller Eiscreme mit den gewünschten Eissorten in der Hand hält. Aber wie kommt das?   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 3 Minuten (13 Bilder)

Love

Der Sommer wird Rosa

01. August 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Produkte    Wine & Dine   

Na da haben wir ja einiges am Programm. Hier einmal eine kleine Selektion unserer rosa Sommerdrinks die auf einige lauschige Abende auf der Terrasse warten. Bis auf unseren Klassiker (Bründlmayer) sind alle anderen neu im Programm. Wie zum Beispiel der neue Van Nahmen Fruchtsecco - alkoholfrei. Darauf bin ich schon sehr gespannt. Den Loire Rosé haben wir schon mal in einer früheren Edition verkostet. Mal sehen, was der aktuelle Jahrgang (2014 war ja eher ein schwieriges Jahr) so zu bieten hat. Auch den Großen Wein in rosa haben wir noch nie verkostet - während wir den Rotwein ja sehr mögen (demnächst steht hier wieder eine Flasche auf dem Tisch).   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: weniger als 1 Minute

Love
Galerie Image

Reisen wie Marco Polo – mit Lagerfeueridylle und Sterneküche

28. Juni 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Kitchenspotting    Simply interesting    We love gadgets    Movie   

Mercedes-Benz hat ja mit der V-Klasse ein wahres Raumwunder im Programm, welches sehr vielseitig die Brücke zwischen PKW und Nutzfahrzeugen bildet, jeweils aber auf der gewohnt hochwertigen Qualitätsschiene, die man sich von Mercedes-Benz erwarten darf. Dazu gehören interessante Ausstattungsdetails, die die Autos dann ins Luxus-Segment hieven genauso, wie die vielseitige Nutzbarkeit mancher Modelle.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (7 Bilder)

Love
Galerie Image

Cucina Light – Essen im Fabios

25. Juni 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Kitchenspotting    Oh Vienna    Wine & Dine   

Das Fabios hat umgebaut und setzt wieder auf einen schöne Terrasse. Vom Trubel der Fußgängerzone ist der getaufte 'Giardino' mittels Kräutern und Zitronenbäumchen abgetrennt aber immer noch mittendrin und einem Ausblick mit allerhand zum Schauen. Bei unserer Einladung ins Fabios Ende April zum Kennenlernen der neuen Terrasse und den neuen leichten Speisenkreationen (gerade richtig für die kommenden heißen Tage) war es allerdings leider noch zu kühl, um unser Dinner mit Bloggerkollegen im Freien zu genießen. Auch, wenn sich davon die eine oder andere Prominenz nicht abschrecken lassen hat.    Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (24 Bilder)

Love
Galerie Image

Figlmüller am Lugeck

24. Juni 2015 | Kitch'n'Blog

Just our opinion    Kitchening    Kitchenspotting    Oh Vienna    Wine & Dine   

Seit Dezember 2014 hat der bekannte (sowohl für Wiener als auch in vielen Reiseführern stehend) Figlmüller sein Imperium um einen neuen Standort am Lugeck erweitert. Alle Lokale sind dabei ziemlich nahe zueinander gelegen – und haben doch unterschiedliche Konzepte und auch Zielgruppen. In dem Traditionshaus am Lugeck und seiner sehr prominenten und ausgezeichneten Lage, war ja auch schon der Little Buddha Club und Sushi untergebracht. Beide Lokale konnten sich aber trotz Lage hier nicht behaupten.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 2 Minuten (70 Bilder)

Love
6 Bilder Image

Es bewegt sich doch was: Sony α7R II

11. Juni 2015 | Movies

Just our opinion    We love gadgets    Movie   

Seit geraumer Zeit gehöre ich ja bei Foto ins Canon Lager. Und weil ich mich aufgrund meines Berufes ja auch schon sehr langer Zeit mit dem Thema Fotografie auseinandergesetzt habe, ist mir diese Entscheidung damals auch gar nicht so leicht gefallen. Waren doch alle Profis eingeschworen auf Nikon und haben die Pendants von Canon nur alle belächelt. Es gibt hat noch so etwas wie Markentreue. Warum ich mich aber damals für die Produkte von Canon entschieden habe, ist leicht erklärt. Denn wie so oft ist der Angreifer einer dominierenden Marke eines Genres auch meist wesentlich innovativer. So war das damals auch bei Nikon versus Canon.   Gesamten Artikel lesen »   Lesezeit: cirka 3 Minuten (6 Bilder)

Love